Thought Leadership Service Design Training bei ISS Facility Services AG

Ziel:

Wir wollten nutzbaren Wert in Form von neuen, innovativen Ideen im Bereich der Nachhaltigkeit generieren und uns dabei im Thought Leadership zum Thema gemeinsam weiterentwickeln. Gleichzeitig stand im Zentrum, die Service Design Methode kennen und anwenden zu lernen

 

Vorgehen:

Im Rahmen des 1-tägigen Service Design Trainings durchliefen wir bestens moderiert und angeleitet die wichtigsten Phasen der Service Design Methodik anhand des Double Diamonds. Auf Basis unserer Challenge erfassten wir die Stakeholder, führten «echt» Interviews mit Kunden, beschrieben ausführlich die relevanten «Personas» und beschäftigten uns intensiv mit der Entwicklung ideenreicher, innovativer Prototypen. Ein grossartiges Finale, bei welchem wir alle unsere Konzepte im Plenum auf den Prüfstand stellten, rundeten den Prozess ab. 

 

Ergebnis:

Die konsequente Auseinandersetzung mit der Kundensicht und die kreative Vorgehensweise brachte in der kurzen Zeit rasch wertvolles Potenzial und greifbare Lösungsansätze an den Tag. Es war eindrücklich, wie viel Dynamik und Kreativität entstanden ist. (Dominik Dräyer, Head of Excellence Center, ISS Schweiz Facility Services AG)