Positive Führung


Was ist positive Führung?

Positive Führung legt den Fokus auf Lösungen und Stärken einer Organisation. Positiv heisst nicht, dass negiert wird, was herausfordernd oder falsch läuft. Positive Führung sucht vielmehr den Herausforderungen dadurch zu begegnen, dass vorhandene Ressourcen gestärkt werden. Sie zielt darauf ab, individuelles Potential zu entfalten, Energie freizusetzen und positive Emotionen zu stärken. Dadurch werden ausserordentliche Ergebnisse möglich. Positive Führung nutzt positive Praktiken, deren Wirkung empirisch belegt sind. Positive Führung fängt bei der Führungskraft selbst an und  umfasst daher auch Themen wie Selbstführung, Haltung, Selbstbild und  Selbstreflexion.

 

Der Sinn von positive Leadership ist leicht erklärt: Der Wandel der Welt und der Wandel von Organisationen machen dieses neue Führungsverständnis notwendig." Ruth Seliger

Zielgruppe – An wen richtet sich die Weiterbildung?

Kennen Sie das auch? Dann kann diese Weiterbildung Sie dabei unterstützen Ihre Herausforderungen zu meistern. Die Weiterbildung ist für Personen konzipiert, die andere Menschen führen und Einfluss nehmen. Wir verstehen das unabhängig von Hierarchie und formaler Organisationsstruktur. Wir halten es da mit Brené Brown:

 

„Eine Führungskraft ist jeder, der die Verantwortung dafür übernimmt das Potential in Menschen und Prozessen zu finden und den Mut hat dieses Potential zu entwickeln.“

Aufbau und Inhalte der Weiterbildung

Seminarzeiten

  • 3 Module a' 4 Tage über ein halbes Jahr verteilt 
  • Die Kurstage finden Freitag ab 14.00 Uhr - Samstag 17.00 Uhr (1,5 Tage) oder Freitag 14.00 Uhr bis Sonntag 16.00 Uhr statt (2,5 Tage)

Termine 2019

werden noch bekannt gegeben

 

Ausbildungskosten 

Fr. 6'300.-

 

Anmeldung über:

hallo@inflow.swiss

 

Download des Flyers:

Download
Flyer Weiterbildung "Positive Führung"
181029_PositiveFührung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 571.5 KB

Individuelle in-house Fortbildungen / Seminare

Gerne bieten wir auch individuelle Fortbildungen und  Seminare für Ihr Unternehmen an. Bei Interesse sagen Sie uns "hallo".